Feuchtigkeitsspendende Hautcreme mit Rosen, Apfel und Karotte

aus einem Buch von Gabriela Nedoma


Apfel und Karotten enthalten natürliche Antioxidantien und spenden und spenden der Haut Feuchtigkeit. Diese Hautcreme ist für die ganze Familie: sie vitalisiert, spendet sanften Sonnenschutz, befeuchtet und erhöht die Elastizität der Haut. Für alle Hauttypen geeignet als Gesichts- und Hautcreme, Lippenpflege, Anti-Aging, Kindercreme, Nachtcreme, Aftershave oder Fußcreme.


Zutaten: 200 g Kokosfett 30 g Karotte 30 g Apfel 1 EL getrocknete Rosen


Zubereitung:

  • Kokosfett in einem Topf erwärmen

  • Karotte und Apfel fein raspeln

  • die Rose zerkleinern und mit Apfel und Karotte mischen

  • Karotte, Apfel und Rosen zum Kokosfett geben und ca. ½ Std. unter der Siedetemperatur erhitzen

  • etwas abkühlen lassen, durch ein Feinsieb filtrieren und abfüllen

  • gut in die Haut einmassieren

Menge: 1 Glas á ca. 200 g Haltbarkeit: 1 Monat bei Zimmertemperatur, 3 Monate im Kühlschrank